Das Tesla Model S –

der Elektroauto-Pionier schlechthin

Elegant geschwungene Linien und zeitlose Form

Selbst etwa 8 Jahre nach Produktionsbeginn besticht das Tesla Model S mit seinem elganten Design. Details wie die versenkbaren Türgriffe und das serienmäßige Panorama-Glasdach begeistern genauso wie der seinerzeit revolutionäre 17 Zoll Touchscreen im Interieur, über den fast alle Funktionen des Fahrzeugs gesteuert werden.

Der Reichweitenkönig

Die geschwungene Karosserieform kommt nicht nur dem Design, sondern auch der Aerodynamik zugute. Das Tesla Model S bietet so eine reale Reichweite von bisher unerreichten 600 Kilometern und verweist jedes andere Elektroauto auf die hinteren Plätze. In Kombination mit der hervorragenden Schnellladeleistung von bis zu 200 kW ist das Model S der absolute Langstrecken-Champion. Das Tesla Supercharger Netzwerk und die intelligente Routenplanung, die automatisch notwendige Ladestops einplant, sind das finale Puzzlestück um aus dem Tesla Model S das ultimative Roadtrip Fahrzeug zu machen. In circa 15 Minuten lässt sich an den Superchargern genug Reichweite für weitere 200 Kilometer nachladen.

Stauraum und Sitzplätze

Obwohl das Model S kein SUV ist, bietet es reichlich Platz und eine vollständig öffnende Heckklappe. Schon das Kofferraumvolumen von 535 Litern ist für eine Limousine üppig. Der vordere Kofferraum (Frunk) bietet nochmal zusätzliche 70 Liter Stauraum. Da keine Antriebswelle von der Front des Fahrzeugs zur Hinterachse geführt werden muss, ist der Boden im Innenraum komplett flach und bietet so für die Passagiere auf der Rückbank komfortable Beinfreiheit. Das durchgängie Panorama-Glasdach ermöglicht nicht nur ein luftiges Raumgefühl, sondern auch reichlich Kopffreiheit auf allen fünf Sitzplätzen. Zeitweise waren für das Model S auch zwei zusätzliche, nach hinten gerichtete Kindersitze verfügbar.

Ludicrous Mode

Ohne viele Worte: das Tesla Model S Performance ist mit 760 PS die schnellste Limousine der Welt und spurtet in schwindelerregenden 2,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Damit verweist er auch Hochleistungsfahrzeuge wie den Porsche Panamera Turbo S (3,4 Sekunden) auf die hinteren Plätze. Selbst die langsamere Variante „Maximale Reichweite“ bietet mit 422 PS mehr als ausreichend Leistung und Fahrspaß. Beide Versionen werden serienmäßig mit höhenverstellbarem Luftfahrwerk und adaptiven Dämpfern geliefert. Diese ermöglichen sowohl komfortables Dahingleiten, wie auch sportliches Fahren.

High-Tech Limousine aus Kalifornien

Die Feature-Liste des Tesla Model S ist lang. Das minimalistische Interieur mit riesigem 17 Zoll Touchscreen inklusive Netflix und Youtube Streaming im Stand oder der „Autopilot“, einer der fortschrittlichsten Fahrassistenten der Branche, um nur einige zu nennen. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal sind die umfangreichen Softwareneuerungen von Tesla, dank dieser mit regelmäßigen Over-the-air (OTA) Updates neue Funktionen hinzugefügt werden. Die umfangreiche Smartphone-App, über die sich zahlreiche Informationen abrufen und Funktionen steuern lassen rundet das Paket ab und macht aus dem Tesla ein vollständig digitales Auto.

Verfügbare Varianten

Das Tesla Model S ist in zwei Varianten verfügbar, „Maximale Reichweite“ und „Performance“. Beide nutzen eine etwa 100 kWh große Batterie und Allradantrieb, wobei das „Performance“ Modell einen leistungsstärkeren Motor an der Hinterachse verbaut hat.

Tesla Model S Maximale Reichweite

Basispreis inkl. Umweltbonus 87.780 €
Reale Reichweite 628 km
Normales Laden (AC) 16,5 kW
Schnelles Laden (DC) 200 kW
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 3,8 s
Sitzplätze 5
Kofferraum (hinten/vorne) 535/70 L
Listenpreis 87.780 €
UmweltbonusNicht qualifiziert
Verbrauch NEFZ N/A kWh/100 km
Verbrauch WLTP N/A kWh/100 km
Reichweite nach WLTP Norm610 km

Tesla Model S Performance

Basispreis inkl. Umweltbonus 103.680 €
Reale Reichweite 560 km
Normales Laden (AC) 16,5 kW
Schnelles Laden (DC) 200 kW
Höchstgeschwindigkeit261 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 2,6 s
Sitzplätze 5
Kofferraum (hinten/vorne) 535/70 L
Listenpreis 103.680 €
UmweltbonusNicht qualifiziert
Verbrauch NEFZ N/A kWh/100 km
Verbrauch WLTP N/A kWh/100 km
Reichweite nach WLTP Norm593 km

Andere Benutzer haben auch folgende E-Autos angesehen

Porsche Taycan

Jaguar I-Pace EV400

Da Autohersteller regelmäßig Anpassungen an Preisen und anderen Werten vornehmen, können wir auf die Angaben keine Gewähr geben.

Reichweite und Verbrauch eines Elektroautos hängen wie bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor von vielen Faktoren ab. Ein sportlicher Fahrstil oder hohe Geschwindigkeiten haben einen höheren Verbrauch und somit eine geringere Reichweite zur Folge.

Wir richten die Angabe „reale Reichweite“ nach eigenen Messwerten sowie den Ergebnissen der amerikanischen Umweltbehörde EPA. Die Messmethode der EPA ergibt realitätsnähere Werte als die in Europa verwendeten NEFZ oder WLTP Methoden.

Da Elektroautos keine lokalen Emissionen verursachen gilt für alle Fahrzeuge ein kombinierter CO2 Ausstoß von 0g CO2/km