Diese Webseite erfordert JavaScript für eine reibungslose Darstellung.

Renault Zoe ZE 40 R110

Aktualisiert: 22. Juni 2022
Renault Zoe ZE 40 R110
Hier findest du kompakt und übersichtlich alle nötigen Informationen zum Renault Zoe ZE 40 R110, um deine Kaufentscheidung besser abwägen zu können. Unsere unabhängigen Experten bereiten die Informationen zu Design, technischen Daten und Reichweite des Renault Zoe ZE 40 R110 auf. Hinzu kommen die wichtigen Erfahrungen zur Praxistauglichkeit, Technik und der Ersparnis gegenüber einem Verbrenner.
Renault Zoe Elektroauto in der Farbe schwarz Ansicht von schräg Vorne im Studio

Zoe, très chic

Die Renault Zoe – E-Auto Pionier aus Frankreich Bereits 2005 zeigte Renault eine Studie, aus der später die Zoe hervorgehen sollte. Seit 2013 ist die Zoe fester Bestandteil des Straßenbilds und zählt zu den meistverkauften Elektroautos in Europa. Erst 2019 ist ein umfangreiches Facelift erschienen, dass sowohl Außen als auch im Innenraum für frischen Wind sorgt.

Technische Daten

Kofferraum (vorne/hinten)
0 l/338 l
Reale Reichweite (EPA)
284 km
Leistung
109 PS/80 kW
0-100 km/h
11.4 s
Sitzplätze
5
Batteriegröße (netto)
41 kWh
Max. Laden AC
22 kW
Max. Laden DC
50 kW
Renault Zoe Elektroauto in der Farbe grau bei der Fahrt

Fahrverhalten

Die kompakte Bauweise der Zoe fällt vor allem in der Stadt positiv aus, wo sie problemlos und agil durch enge Verkehrssituationen navigiert und auch in engen Parklücken leicht Platz findet. Das Fahrverhalten ist grundsätzlich eher komfortabel ausgelegt und dank der flüsterleisen Geräuschkulisse des Elektroantriebs ist das Fahrerlebnis sehr entspannend. Wer eine sportlichere Fahrweise sucht ist mit der Variante ZE50 R135 gut aufgehoben, so bietet der stärkere Motor etwa 30 zusätzliche PS und spürbar mehr Durchzug.
Renault Zoe Elektroauto in der Farbe grau Ansicht des Ladeports

Reichweite und Aufladen

Das neue Facelift hat der Zoe nicht nur eine größere Akku Variante beschert, sondern auch die Funktion zum schnellen Aufladen mit bis zu 50 kW hinzugefügt. Je nach Variante fällt die reale Reichweite mit etwa 290 respektive 360 Kilometern sehr gut aus und bietet so vor allem ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Für wirkliche Langstreckenfahrten ist die Zoe aber nur geeignet, wenn die Dauer der Ladepausen nicht entscheidend ist.
Renault Zoe Elektroauto in der Farbe schwarz Ansicht des Innenraums und der Sitze

Stauraum und Sitzplätze

Auch die Renault Zoe ist ein weiteres Beispiel für die Vorteile einer konsequenten Elektroplattform. Trotz der kompakten Abmessungen außen findet man im Interieur überraschend viel Platz. Vor allem das Kofferraumvolumen fällt mit knapp 430 Litern überdurchschnittlich groß aus. Die Zoe bietet fünf Sitzplätze, wobei die hintere Sitzbank eher für Personen unter 1,85 m geeignet ist. Auf den vordere Sitzen ist das Platzangebot aber üppig und die Sitzposition relativ hoch, was das Ein- und Aussteigen komfortabel macht.
Renault Zoe Elektroauto in der Farbe schwarz Ansicht des Cockpits Navigation und Display

Technik und Assistenzsysteme

Auch bei den technischen Highlights hat Renault mit dem Facelift spürbar aufgerüstet. Vor allem der große Touchscreen, der sich jetzt in der Mittelkonsole findet, hebt das Nutzererlebnis deutlich an. Vor allem die integrierte Google Maps Suche macht das finden des gewünschten Zielorts zu einer Leichtigkeit. Auch Renault bietet eine App an, über die viele Funktionen der Zoe gesteuert werden können, inklusive der Vorklimatisierung des Fahrzeugs.

Ersparnisse gegenüber einem Verbrenner

Jährliche Fahrleistung: 10,000 km
Dein aktueller Spritverbrauch: 7 Liter
Aktueller Benzin-/Dieselpreis: 1.3 €/l
Deine Ersparnis pro Jahr: 437 €