Diese Webseite erfordert JavaScript für eine reibungslose Darstellung.

Ladekarten-Vergleich von Einfach E-Auto

Du bist auf der Suche nach einer passenden Ladekarte, um unterwegs sorgenfrei laden zu können? Das Angebot ist dir aber zu groß und unübersichtlich? Unser digitaler Ladekarten-Vergleich hilft dir bei der Suche nach der passenden Ladekarte. Wir vergleichen für dich Ladekarten der Top-Anbieter. In 3 min findest du deine ideale Ladekarte. Starte den jetzt den Ladekarten-Vergleich.

Wie funktioniert der Ladekarten-Vergleich von Einfach E-Auto?

Mit dem Ladekarten-Vergleich findest du in nur wenigen Klicks ganz einfach deine ideale Ladekarte. Du hast verschiedene Filtermöglichkeiten, um deine Bedürfnisse an die Ladekarte festzulegen. Sobald du deine Anforderungen festgelegt hast, erscheinen die passenden Ladekarten.

Ladekarten-Vergleich beliebig oft nutzbar

Die eingegebenen Parameter im Ladekarten-Vergleich können beliebig oft verändert und angepasst werden. Somit hast du die Möglichkeit, dir ein besseres Bild über die verschiedenen Ladekarten zu machen und kannst diese miteinander vergleichen.
Die Ergebnisse werden in Kacheln angezeigt und beinhalten alle Anbieter, die die gewünschten Kriterien erfüllen. Du hast nun die Möglichkeit, auf einen Blick die wichtigsten Informationen wie AC-Preis, DC-Preis und Grundgebühr zu vergleichen. Um eine schnelle Übersicht zu gewähren, haben wir zudem drei weitere Filtermöglichkeiten eingebaut:
  • Gelegenheitslader bist du, wenn du 85 % der Zeit an einer eigenen Wallbox bei dir Zuhause oder beim Arbeitgeber lädst.
  • Alltagslader: hierzu zählst du, sofern du gerne in der Stadt unterwegs bist und dein E-Auto überwiegend an öffentlichen Ladesäulen lädst.
  • Viel- / Schnelllader bist du, wenn du häufig längere Strecken in der Woche zurücklegst. Du wirst oft an Schnellladestationen an Autobahnen laden und benötigst den passenden Tarif.

Zusätzliche Filtermöglichkeiten im Ladekarten-Vergleich

Die oben genannten Filtermöglichkeiten geben dir schnell einen guten Überblick über die einzelnen Ladekarten. Es gibt aber noch weitere wichtige Karteneigenschaften, die unserer Meinung nach relevant sind:
  • Keine Blockiergebühr: Manche Ladesäulenbetreiber erheben nach einer gewissen Zeit eine sogenannte Blockiergebühr. Mit unserem Filter kannst du diese ausschließen.
  • Ohne monatliche Grundgebühr: Mit einer monatlichen Grundgebühr erhältst du häufig günstigere Ladetarife. Die Grundgebühr wird aber in jedem Fall jeden Monat fällig. Egal wie viel und ob du lädst.
  • Authentifizierung per App: Du kannst die gewählte Ladesäule ganz einfach mit deiner zugehörigen App aktivieren.
  • Authentifizierung per Ladekarte: Du kannst die gewählte Ladesäule ganz einfach mit deiner physischen Ladekarte aktivieren. Diese musst du aber vorab beantragen und dir zusenden lassen.
  • Laden im Ausland: Mit diesem Filter erhältst du alle Ladekarten, mit denen du auch im Ausland dein E-Auto laden kannst. Wir hoffen unserer interaktive Ladekarten-Vergleich kann dich bei der Suche nach deiner passenden Ladekarte unterstützen.
Du bist auf der Suche nach einem E-Mobilitätsgesamtpaket ? Dann teste gerne unseren digitalen Assistenten. Er hilft dir dabei, dein passendes E-Mobilitätspaket zu finden. Dieses besteht neben dem E-Auto aus Wallbox, Ladekarte, Stromtarif und Förderung.