Diese Webseite erfordert JavaScript für eine reibungslose Darstellung.

Lexus UX 300e

Aktualisiert: 29. Apr. 2022
Lexus UX 300e
Hier findest du kompakt und übersichtlich alle nötigen Informationen zum Lexus UX 300e, um deine Kaufentscheidung besser abwägen zu können. Unsere unabhängigen Experten bereiten die Informationen zu Design, technischen Daten und Reichweite des Lexus UX 300e auf. Hinzu kommen die wichtigen Erfahrungen zur Praxistauglichkeit, Technik und der Ersparnis gegenüber einem Verbrenner.
Lexus UX 300e in der Farbe blau Heckansicht in einem Hafen

Design

Der UX 300e ist das erste vollelektrische Modell von Toyotas Premiummarke Lexus und basiert auf der bekannten UX-Baureihe. Die Front des Lexus UX ist geprägt von spitz zulaufenden LED-Scheinwerfern, einem großen Kühlergrill, scharfen Sicken und schwarzen Radläufen. Das Heck besticht durch eine filigrane, durchgängige LED-Heckleuchte, die den dynamischen Auftritt des Crossover-SUVs unterstreicht. Im knapp geschnittenen und hervorragend verarbeiteten Innenraum des UX steht der Fahrer im Fokus. Insbesondere das fahrerfokussierte Cockpit mit großen, mittigen Rundinstrument und digitalen Anzeigen verleihen dem UX innen einen aufgeräumten und stimmigen Eindruck.

Technische Daten

Kofferraum (vorne/hinten)
0 l/367 l
Reale Reichweite (EPA)
259 km
Leistung
204 PS/150 kW
0-100 km/h
7.5 s
Sitzplätze
5
Batteriegröße (netto)
54.3 kWh
Max. Laden AC
6.6 kW
Max. Laden DC
50 kW
Lexus UX 300e in der Farbe blau Heckansicht auf einer Stadefahrt

Fahrverhalten

Der E-Motor bringt mit 150 kW/ 204 PS und 300 Newtonmeter Drehmoment ausreichend Leistung an die Vorderräder, um zügig voranzukommen. Beim beherzten Tritt aufs Fahrpedal wird aus dem Stand die Marke 100 km/h vom UX bereits in flotten 7,5 Sekunden erreicht. Der Vortrieb wird erst bei einer für Elektroautos völlig ausreichenden Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h erreicht. Bei Fahrten über die Landstraße profitiert der UX zusätzlich von seinem niedrigen Schwerpunkt und der direkten Lenkung. Zusammen mit dem drehmomentfreudigen Elektromotor legt der UX einen für SUVs ungewöhnlich sportlichen Auftritt hin, der jede Menge Fahrspaß verspricht.
Lexus UX 300e in der Farbe blau Heckansicht hinter einem Handy mit Lexus App

Reichweite und Aufladen

Der UX verfügt über eine Batterie mit einer Bruttokapazität von 54,3 kWh, die für eine praxisnahe Reichweite von bis zu 259 Kilometern (305 WLTP-Kilometer) am Stück sorgt. Je nach Streckenprofil kann der Fahrer über die Schaltwippen am Lenkrad die Stärke der Rekuperation in vier Modi variieren und dadurch zusätzliche Reichweite generieren. Für das schnelle Zwischenladen an der Autobahn setzen die Japaner auf den weniger verbreiteten CHAdeMO-Anschluss (statt des üblichen CCS-Anschlusses). Systembedingt ist damit an geeigneten DC-Schnellladestationen nur eine Ladeleistung von 50 kW möglich. Die Batterie erreicht hier nach rund 50 Minuten wieder 80 % des Ladezustands. Über 10 Stunden hingegen dauert das AC-Laden an einer Wallbox, da das Ladegerät des Lexus lediglich eine Ladeleistung von 4,6 kW zulässt.
Lexus UX 300e in der Farbe blau Ansicht des Kofferraums

Stauraum und Sitzplätze

Der Hochvoltspeicher des UX ist kompakt im Karosserieboden und unter der Rücksitzbank verbaut. Das wirkt sich positiv auf das Platzangebot im Innenraum aus, indem bis zu 5 Personen komfortabel Platz finden. Für Gepäck oder tägliche Besorgungen stehen trotz seiner respektablen Abmessungen (4,49 m L x 2,08 m B x 1,54 m H) nur klassendurchschnittliche 367 Liter Kofferraumvolumen zur Verfügung.
Lexus UX 300e in der Farbe blau Innenansicht des Cockpits

Technik und Assistenzsysteme

Bei Thema Assistenzsystem bedient sich die vollelektrische Variante des UX am Technologie-Portfolio der UX Baureihe. So können beispielsweise Features wie ein adaptives Geschwindigkeitsregelsystem (ACC), die Verkehrszeichenerkennung oder ein Spurhalte-Assistent für den UX problemlos hinzu gewählt werden. Auch bei Thema Konnektivität & Apps ist der Lexus auf der Höhe der Zeit. Über die Lexus Link-App ist nicht nur stets der aktuelle Ladestatus im Blick, sondern das Fahrzeug lässt sich per App auch bequem vorheizen. Genauso einfach lassen sich Fahrziele inklusive Ladestopps direkt von der App auf das 10,3 Zoll große Display des Navigationssystems im Lexus UX senden.

Ersparnisse gegenüber einem Verbrenner

Jährliche Fahrleistung: 10,000 km
Dein aktueller Spritverbrauch: 7 Liter
Aktueller Benzin-/Dieselpreis: 1.3 €/l
Deine Ersparnis pro Jahr: 456 €