Diese Webseite erfordert JavaScript für eine reibungslose Darstellung.

Tesla Model S Plaid

Aktualisiert: 29. Apr. 2022
Tesla Model S Plaid
Hier findest du kompakt und übersichtlich alle nötigen Informationen zum Tesla Model S Plaid, um deine Kaufentscheidung besser abwägen zu können. Unsere unabhängigen Experten bereiten die Informationen zu Design, technischen Daten und Reichweite des Tesla Model S Plaid auf. Hinzu kommen die wichtigen Erfahrungen zur Praxistauglichkeit, Technik und der Ersparnis gegenüber einem Verbrenner.
Tesla Model S Elektroauto in der Farbe weiss Ansicht von der Seite. Studioaufnahme

Elegant geschwungene Linien und zeitlose Form

Nicht erst seit dem jüngsten Facelift Anfang 2021 besticht das Tesla Model S mit seinem eleganten Design. Details wie die versenkbaren Türgriffe und das serienmäßige Panorama-Glasdach begeistern genauso wie der querliegende 17 Zoll Touchscreen im Interieur, über den fast alle Funktionen des Fahrzeugs gesteuert werden.

Technische Daten

Kofferraum (vorne/hinten)
70 l/435 l
Reale Reichweite (EPA)
627 km
Leistung
1020 PS/750 kW
0-100 km/h
2.1 s
Sitzplätze
5
Batteriegröße (netto)
98 kWh
Max. Laden AC
16.5 kW
Max. Laden DC
250 kW
Tesla Model S Elektroauto in der Farbe rot Ansicht von schräg Oben während der Fahrt

Fahrspaß von der ersten Sekunde an

Ohne viele Worte: Das Tesla Model S Plaid ist mit 1035 PS einer der schnellsten Limousinen der Welt und spurtet in schwindelerregenden 2,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Damit verweist er auch Hochleistungsfahrzeuge wie den Porsche Panamera Turbo S (3,1 Sekunden) auf die hinteren Plätze. Selbst die langsamere Variante „Maximale Reichweite“ bietet mit knapp 680 PS mehr als ausreichend Leistung und Fahrspaß. Beide Versionen werden serienmäßig mit höhenverstellbarem Luftfahrwerk, Allradantrieb und adaptiven Dämpfern geliefert. Diese ermöglichen sowohl komfortables Dahingleiten wie auch sportliches Fahren.
Tesla Model S Elektroauto in der Farbe weiss Ansicht beim Laden an einer Wallbox. Studioaufnahme

Der Reichweitenkönig

Die geschwungene Karosserieform kommt nicht nur dem Design, sondern auch der Aerodynamik zugute. Das Tesla Model S bietet so in jeder Version eine reale Reichweite von über 600 Kilometern und verweist jedes andere Elektroauto auf die hinteren Plätze. In Kombination mit der hervorragenden Schnellladeleistung von bis zu 250 kW ist das Model S der absolute Langstrecken-Champion. Das Tesla Supercharger Netzwerk und die intelligente Routenplanung, die automatisch notwendige Ladestopps einplant, sind das finale Puzzlestück, um aus dem Tesla Model S das ultimative Roadtrip Fahrzeug zu machen. In weniger als 15 Minuten lässt sich an den Superchargern genug Reichweite für weitere 200 Kilometer nachladen.
Tesla Model S Elektroauto Ansicht des Kofferraums bei umgeklappten Sitzen mit Fahrrad im Kofferraum

Stauraum und Sitzplätze

Obwohl das Model S kein SUV ist, bietet es reichlich Platz und eine vollständig öffnende Heckklappe. Schon das Kofferraumvolumen von 535 Litern ist für eine Limousine üppig. Der vordere Kofferraum (Frunk) bietet nochmal zusätzliche 70 Liter Stauraum. Da keine Antriebswelle von der Front des Fahrzeugs zur Hinterachse geführt werden muss, ist der Boden im Innenraum komplett flach und bietet so für die Passagiere auf der Rückbank komfortable Beinfreiheit. Das durchgängige Panorama-Glasdach ermöglicht nicht nur ein luftiges Raumgefühl, sondern auch reichlich Kopffreiheit auf allen fünf Sitzplätzen. Zeitweise waren für das Model S auch zwei zusätzliche, nach hinten gerichtete Kindersitze verfügbar.
Tesla Model S Elektroauto in der Farbe weiss Ansicht des Cockpits und Navigation

High-Tech Limousine aus Kalifornien

Die Feature-Liste des Tesla Model S ist lang. Das minimalistische Interieur mit riesigem 17 Zoll Touchscreen inklusive Netflix und Youtube Streaming im Stand oder der „Autopilot“, einer der fortschrittlichsten Fahrassistenten der Branche, um nur einige zu nennen. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal sind die umfangreichen Softwareneuerungen von Tesla, dank dieser mit regelmäßigen Over-the-air (OTA) Updates neue Funktionen hinzugefügt werden. Die umfangreiche Smartphone-App, über die sich zahlreiche Informationen abrufen und Funktionen steuern lassen, rundet das Paket ab und macht aus dem Tesla ein vollständig digitales Auto.

Ersparnisse gegenüber einem Verbrenner

Jährliche Fahrleistung: 10,000 km
Dein aktueller Spritverbrauch: 7 Liter
Aktueller Benzin-/Dieselpreis: 1.3 €/l
Deine Ersparnis pro Jahr: 456 €